Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » 10 Kinder erlernen wichtige Maßnahmen aus der Ersten Hilfe beim Ferienprogramm des BRK in Dasing.
 

10 Kinder erlernen wichtige Maßnahmen aus der Ersten Hilfe beim Ferienprogramm des BRK in Dasing.

Veröffentlicht am 24.08.2017
Archivbild: Michael Weiß

Dasing: 15 Kinder hatten sich in diesem Jahr zum Ferienprogramm des Roten Kreuzes in Dasing angemeldet, da schönes Wetter war, kamen nur 10 davon. Voll Begeisterung erlernten diese von Ausbilder Michael Weiß, unterstützt durch Andi Higl und Johannes Schaich vom HvO Team Dasing und den zwei ehemaligen Schulsanitätern Fabian Magg und Sean Richter, nicht nur wie man richtig den Notruf absetzt und den Rettungsdienst einweist, sondern auch wie die stabile Seitenlage bei einem bewusstlosen Kind oder Erwachsenen durchgeführt wird und man eine Blutung erfolgreich mit einem Druckverband stillen kann. Naürlich wurden auch alle Handgriffe intensiv selbst geübt. Eine Demonstration mit dem Eierhelm zeigte ihnen, wie überlebenswichtig ein richtig eingestellter Fahrradhelm sein kann. Nachdem die Kinder das zerbrochene Ei ohne Schutz durch den kleinen Helm sahen, war allen klar, dass sie in Zukunft nur noch mit dem Helm Radausflüge und –fahrten unternehmen und auch die Mamas und Papas anhalten werden, doch auch einen aufzusetzen. Zum Abschluss des Vormittags und einer Besichtigung des First-Responder Fahrzeugs gab es für alle Jungen und Mädchen noch eine Urkunde und einen kleinen Rot-Kreuz-Rettungswagen zum Selbstbasteln mit nach Hause.

Artikelaktionen

Fruehdefi2014


Angebote suchen
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank
Das Deutsche Rote Kreuz in 3 Minuten

Das Deutsche Rote Kreiz in drei Minuten