Kreisverband Aichach-Friedberg

BRK-Kleiderladen „Anziehend“ feiert Geburtstag

Seit einem Jahr gibt es ihn nun, den Rotkreuz-Kleiderladen „Anziehend“ nahezu im Herzen von Aichach gelegen. Der mittlerweile gut etablierte Kleiderladen, der von ehrenamtlichen Mitarbeitern betrieben wird, löste vor einem Jahr die ehemalige Kleiderkammer im BRK-Sozialzentrum in der Rosenau ab. „Wir freuen uns über das hohe Engagement unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter und die gute Entwicklung ... [mehr]

 

Landtag ehrt Leonhard Kellerer

Staatssekretär verleiht BRK Ehrenzeichen in Gold Im Rahmen einer Feierstunde im Bayerischen Landtag überreichte Georg Eisenreich, Staatssekretär für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst das Ehrenzeichen der BRK-Bereitschaften in Gold an Leonhard Kellerer. Damit wurde Kellerers über 54 ... [mehr]

Unsere Kleiderläden

Unsere Kleiderläden in Aichach und Friedberg

Seit 2014 sind unsere Kleiderkammern von einem anderen Konzept abgelöst worden. Nähere Informationen erhalten sie hier.

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Ehrenzeichen des JRK in Gold

Jürgen Simion und Christian Holzer, beide LdJA im KV Oberallgäu, haben das Ehrenzeichen des JRK in Gold aus den Händen des schwäbischen BAJ-Vorsitzenden Josef Onischko und stv. JRK-Landesleiterin Cornelia Ast erhalten.   Jürgen Simion und ... [mehr]

Wasserwacht-Bayern warnt: Vorsicht vor dünnem Eis

Seit einigen Tagen hat es Minusgrade in Bayern und langsam beginnen auch die ersten Seen zu zufrieren: Doch Vorsicht das Eis ist noch zu dünn und die Gefahr beim Betreten somit sehr hoch!  Auch Andreas Dietz, Technischer Leiter der ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

Schenken Sie Hoffnung

Mit einer Charity-SMS helfen sie uns Anderen zu helfen.

Schicken sie eine SMS* mit dem Betreff BRK an die 81190.

 

* 5 Euro zzgl. Transportleistung. Davon kommen 4,83 € direkt an den Kreisverband Aichach-Friedberg.

 

Artikelaktionen

Hier könnne sie online einen Sanitätsdienst im Kreisverband Aichach-Friedberg anfordern

Fruehdefi2014


Angebote suchen
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank
Das Deutsche Rote Kreuz in 3 Minuten

Das Deutsche Rote Kreiz in drei Minuten