Kreisverband Aichach-Friedberg

Galaball der Margerite zugunsten des Roten Kreuzes

Der nächste Margeriten-Ball findet am Samstag, den 27. Januar 2018 in der Stadthalle Friedberg statt. Die Tom Lorenz Band spielt auch diesmal wieder zum flotten Tanz auf. Neue Showeinlagen bieten die Street Dance/Hip Hop-Gruppe von DA F.U.N.K Augsburg und die Stepptanzgruppe der Tanzschule Trautz & Salmen. Mit der Showtanzgruppe der Faschingsgesellschaft Mering „Lach Moro“ ist ausgelassene ... [mehr]

 

Der Kreisverband trauert um Norbert Bauch

Das Bayerische Rote Kreuz Aichach-Friedberg ist tief erschüttert über den plötzlichen Tod seines außerordentlich engagierten hauptamtlichen Kollegen und ehrenamtlichen Kameraden                           Norbert Bauch   Er war 36 Jahre lang im Roten Kreuz als Rettungsassistent aktiv. ... [mehr]

Unsere Kleiderläden

Unsere Kleiderläden in Aichach und Friedberg

Seit 2014 sind unsere Kleiderkammern von einem anderen Konzept abgelöst worden. Nähere Informationen erhalten sie hier.

Setze ein Zeichen!

Egal, ob als Spender, Förder­mitglied oder ehren­amtlicher Helfer: Jeder kann beim BRK mitmachen und damit uns und unsere Arbeit unterstützen!

Die neue Kampagne "Zeichen setzen" startet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2016.

 

Mehr Infos unter www.drk.de/zeichensetzen

 

Techniker im BV Schwaben bilden sich fort

Sicherheit im Einsatz wird im Fachdienst Technik + Sicherheit groß geschrieben. Um den Einsatzkräfte des Fachdienstes im BV Schwaben das richtige Wissen an die Hand zu geben, fand am 13.05.2017 die alljährliche Fortbildungsveranstaltung im ... [mehr]

BRK-Vizepräsidentin Brigitte Meyer wird 70

Die Vizepräsidentin des Bayerischen Roten Kreuzes, Brigitte Meyer aus Merching im Landkreis Aichach-Friedberg, feiert am hl. Abend 2017 ihren 70 Geburtstag. Brigitte Meyer, seit Dezember 2013 Stellvertreterin von BRK-Präsident Theo ... [mehr]

 

einsatzbereit: Direkt und aktuell informiert

Großschadensereignisse erfordern ein enges Zusammenwirken aller Akteure im Hilfeleistungssystem, um die Sicherheit für die Bevölkerung zu erhöhen. Erfahren Sie im Sicherheitsdialog 2017, wie die Polizei und das BRK mit einer engen Verzahnung der Kommunikation, Koordination und der regelmäßigen Durchführung gemeinsamer Übungen zur Verbesserung des Bevölkerungsschutzes beitragen.

Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Unsere Leistungen

 

Sicherheit und Komfort zuhause: mit unseren Leistungen sind Sie auch im Alter gut versorgt:

Schenken Sie Hoffnung

Mit einer Charity-SMS helfen sie uns Anderen zu helfen.

Schicken sie eine SMS* mit dem Betreff BRK an die 81190.

 

* 5 Euro zzgl. Transportleistung. Davon kommen 4,83 € direkt an den Kreisverband Aichach-Friedberg.

Helferland Bayern

Fast 19.000 Mitarbei­ter, rund 130.000 ehren­amtlich Aktive, über 850.000 Förder­mitglie­der: Das BRK ist einer der größten Wohlfahrtsverbände in Bayern.

Fast eine Million Menschen im Freistaat sind dem Roten Kreuz verbunden - Helferland Bayern.

Wir stellen uns vor - auf 214 Seiten im PDF-Format (9.4 MB).

 

Artikelaktionen

Fruehdefi2014


Angebote suchen
Adressen

Angebote

> weiter zur DRK-Datenbank
Das Deutsche Rote Kreuz in 3 Minuten

Das Deutsche Rote Kreiz in drei Minuten